+43 (0)1 48 96 672 office@schottenhof.at

Mutmacher Pferdekraft – Gruppe 2 (ca. 10-14 Jahre)

 

 

Praktische Übungen/Spiele mit den Tieren können den Jugendlichen dabei helfen, sich ihrer eigenen Persönlichkeit bewusster zu werden, Gedanken und Gefühle wahrzunehmen sowie auszudrücken. Die Impulse und Handlungen der Tiere fordern dazu auf, unsere Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu fokussieren, mit dem was ist in Dialog zu treten, umso  die eigenen Ressourcen und die Fähigkeit auf sich zu achten, zu stärken

Das wachsende Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten bildet eine beständige Grundlage für die Entwicklung eines positiven Selbstkonzepts der Jugendlichen. Indem eigene Potentiale erkannt werden können, nehmen Selbstzweifel ab und werden innere Spannungszustände gelöst. Diese psychische Stabilisierung hat nicht nur großen präventiven Wert, sondern stellt insbesondere für Jugendliche in belastenden Lebenslagen eine wichtige Ressource dar, um individuelle Herausforderungen besser annehmen zu können und sich selbst in seiner Einzigartigkeit wertzuschätzen.

Es wird viel vom Boden aus mit den Tieren gearbeitet, aber auch geritten – im Sinne von Getragen werden, dazu gehören  Körperwahrnehmungs-, Geschicklichkeits- und Entspannungsübungen auf dem Pferd.

Geleitet wir die Gruppe von einer Sozialpädagogin (i.A) mit dem zusätzlichen Schwerpunk Resilienz und Vollytraining.

WochentagUhrzeitKosten Einheiten 
Mittwoch17:30 - 18:45€ 465,-14Anmeldung

START Wintersemster: 20.September 2019

 

Das Wintersemester hat 14 Kurseinheiten, diese beginnen Ende September und enden meist vor Weihnachten. Das Sommersemester hat 14 Kurseinheiten, diese beginnen ca. Mitte Februar und enden im Juni.

Um die Kontinuität und das Gruppengefühl zu erhalten, sind die Kurse wie ein Schuljahr (WS -> SS) zu sehen. Deshalb ist ein Wechsel in eine andere Gruppe erst wieder im Herbst sinnvoll.

Wir sehen die Kleingruppen (bis zu 6 TeilnehmerInnen) als wertvolle Ressource. Die ReitpädagogInnen werden meist von 1 bis 2 AssistentInnen unterstützt um bestmöglich auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen eingehen zu können.

Eine Terminübersicht erhält jeder Teilnehmer am ersten Kurstag bei seiner Kursleitung.

Achtung!

 

Die hier angegebenen Kurse sind fortlaufende Kurse und es können nur freigewordene Plätze nachbesetzt werden.
Bei Interesse für einen bestimmten Kurs setzen wir Sie gerne auf unsere Warteliste, beim Freiwerden von passenden Plätzen werden Sie umgehend von uns kontaktiert!