+43 (0)1 48 96 672 office@schottenhof.at

Was bedeutet eine Therapiepatenschaft ?

Mit einer Therapiepatenschaft tragen sie einen Teil der Therapiekosten für eine Gruppe (5-8 Kinder) mit teilweise schwersten Mehrfachbehinderungen. Die Einnahmen werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Durch eine Patenschaft entstehen keine weiteren Verpflichtungen. Gerne berichten wir Ihnen über die Fortschritte und Erlebnisse, der durch ihren Beitrag geförderten Gruppe.

Warum suchen wir Therapiepaten?

Um die Kosten einer Einheit zu decken, sind € 130,- pro Stunde und Gruppe notwendig. Da von Seiten der Klienten nur ein Teil der Kosten übernommen werden kann, sucht unser Verein dringend Unterstützung, um diese Therapievormittage auch weiterhin zu ermöglichen.

Mit € 1950 ermöglichen sie für eine Gruppe, ein ganzes Schuljahr tiergestützte Therapie.

Mit € 975 sichern sie für eine Gruppe, ein Semester tiergestützte Therapie.

Helfen Sie uns Kindern mit besonderen Bedürfnissen im körperlichen, geistigen oder sozial- emotionalen Bereich eine Chance zu geben, mit Pferden Stärke zu gewinnen.