+43 (0)1 48 96 672 office@schottenhof.at

 

Tierisches Lerntraining

 

 

 Im tierischen Lerntraining schaffen wir ein stressfreies und entspanntes Umfeld, welches Kindern ermöglicht die Freude am Lernen wieder zu entdecken. Gemeinsames Lernen in Kleingruppen mit unseren tierischen Co-Trainern, kombiniert mit viel Bewegung und Spaß, stehen hierbei im Vordergrund. 

 

Wer hat schon Lust nach einem anstrengenden Schultag auch am Nachmittag wieder still am Schreibtisch zu sitzen, um sich erneut zu konzentrieren? Lernen auf dem Rücken von Pferden oder im Umgang mit anderen Tieren stellt hier eine optimale Alternative dar. Kinder lernen gerne und wir möchten sie, durch lustige Lernspiele in unserer Reithalle oder spielerische Entdeckungsreisen in der Natur, dabei unterstützen.  

Durch gemeinsame Erlebnisse mit unseren Pferden, Esel,  Ziegen, Katzen, Kaninchen sowie unseren Hühnern ,fällt lernen einfacher und das notwendige Üben wird als positives Erleben erfahren. Lernblockaden werden abgebaut, die Konzentrationsfähigkeit gesteigert und das, durch Lernschwierigkeiten, oft angeschlagene Selbstwertgefühl gestärkt. Geleitet wird unser tierisches Lerntraining von einer diplomierten Lern- und Legasthenie-/Dyskalkulietrainerin.

Für Kinder im Volksschulalter.

WochentagUhrzeitKostenEinheiten 
Freitag14:30 - 15:45€ 465,-14Anmeldung

START Wintersemster: 20.September 2019

Das Wintersemester hat 14 Kurseinheiten, diese beginnen Ende September und enden meist vor Weihnachten. Das Sommersemester hat 14 Kurseinheiten, diese beginnen ca. Mitte Februar und enden im Juni.

Um die Kontinuität und das Gruppengefühl zu erhalten, sind die Kurse wie ein Schuljahr (WS -> SS) zu sehen. Deshalb ist ein Wechsel in eine andere Gruppe erst wieder im Herbst sinnvoll.

Wir sehen die Kleingruppen (bis zu 6 TeilnehmerInnen) als wertvolle Ressource. Die ReitpädagogInnen werden meist von 1 bis 2 AssistentInnen unterstützt um bestmöglich auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen eingehen zu können.

Eine Terminübersicht erhält jeder Teilnehmer am ersten Kurstag bei seiner Kursleitung.

Achtung!

Die hier angegebenen Kurse sind fortlaufende Kurse und es können nur freigewordene Plätze nachbesetzt werden.
Bei Interesse für einen bestimmten Kurs setzen wir Sie gerne auf unsere Warteliste, beim Freiwerden von passenden Plätzen werden Sie umgehend von uns kontaktiert!